IM NORDEN DER CAÑADAS

Bei der landschaftlichen Vielfalt der Cañadas bietet es sich an, diese von unterschiedlichen Punkten aus zu erkunden. Die Wanderung im Norden beginnt in der Nähe des Observatoriums und führt zum Centro de Visitantes. 

Der Weg führt uns durch spannendes Gelände, was früher auch vom Militär als Übungsgelände genutzt wurde. Felsformationen vereinen sich mit Schluchten. Auch die Flora ist in dieser Gegend einzigartig.

Wanderdauer: ca. 3,5 Std.

Wanderhöhe: ca. 2200m.

Bei unserer Wanderung gibt es ausreichend Wasser und genug Pausen.

Hinweise

Leichte Wanderung für jedermann. Bedenken sollte man nur, dass die Luft in den Cañadas dünn ist.

Eine Wanderung für Anfänger!

Preise

Wanderung: 38.- € pro Person

Getränke und Essen: inklusive

Bustour und Versicherung: inklusive

Termine

Montags

(an Feiertagen auf Nachfrage)